Damespiel oder Abrissbirne

Miranda Miller ist es nicht fremd, schnell zu fahren.

Ihre Rennergebnisse stapeln sich mit Siegen, Podiumsplätzen und Top-10-Ergebnissen sowohl im Enduro als auch im Downhill. Sie ist mehrfache kanadische DH-Nationalmeisterin und stand 2017 bei den UCI-DHI-Weltmeisterschaften ganz oben auf dem Treppchen. Aber das können Sie alles auf Wurzeln und Regen.

Als wir anfingen, mit Miranda zusammenzuarbeiten, um ein Konzept für ein einzigartiges, maßgeschneidertes RideWrap für ihr Kona Process 153 zu entwickeln, beschlossen wir, etwas zu entwerfen, das das Mantra "Winning is bitchin'" verkörpert und sie daran erinnert, sich nie mit etwas anderem zufrieden zu geben als mit Schachfiguren oder Wreckern.

RW Erzähl uns von deinem Fahrrad und warum es so toll ist.

MM Ich habe mir in aller Ruhe die Geotabellen auf der Kona-Website angeschaut - wie man das eben so macht - und dabei fiel mir das neue Process 153 ins Auge. Die Zahlen stimmten mit dem überein, was ich ausprobieren wollte - ein 64,5-Grad-Kopfwinkel und eine Reichweite von 455 mm. Das war's!

RW Okay, Nerd. Was reizt dich an Karomustern so sehr?

MM I Ich konzentriere mich manchmal zu sehr darauf, die perfekte Linie zu finden, die perfekte Körperposition einzunehmen und vergesse dabei, einfach loszulegen! Dieses Motorrad verkörpert die "Checkers or Wreckers"-Einstellung, von der ich ein bisschen mehr haben sollte. Es wurde auch aus dem Witz heraus geboren, dass ich einfach nur irgendetwas gewinnen wollte.

RW Apropos gewinnen, wie sieht die Rennsaison für Sie aus?

MM Die Rennsaison 2021 sieht vielversprechend aus! Das Jahr 2020 hat mich gelehrt, ein bisschen mehr mit dem Strom zu schwimmen, also mache ich mir noch nicht allzu viele Gedanken darüber. Ich konzentriere mich auf jede Trainingswoche und nehme mir die Zeit, verschiedene Einstellungen an meinem Rad auszuprobieren und mehr Energie in kreative Unternehmungen zu stecken.

RW Wie definieren Sie harte Arbeit?

MM Meine Definition von harter Arbeit hat sich im Laufe der Jahre geändert. Als ich Vollzeit gearbeitet habe (bis 2018), hatte ich das Bedürfnis nach Quantität. Wenn meine freien Tage nicht voller Aktivität waren, wenn ich mich abends nicht im Fitnessstudio verausgabt habe, dann habe ich nicht hart gearbeitet. Jetzt habe ich das Privileg, mich auf die Qualität konzentrieren zu können, und das ist ein cooler Aspekt des Trainings: Ich versuche herauszufinden und zu lernen, was für mich funktioniert. Man lernt, wie man sich anstrengen und wann man sich ausruhen sollte. Ich habe mich schon in einige Gruben hineingegraben und es ist ein langsamer Aufstieg heraus.

RW Gut, genug der ernsten Fragen. Wenn du für den Rest deines Lebens nur ein einziges Lebensmittel essen könntest, welches wäre das?

MM Eine Art von Essen für den Rest meines Lebens? Japanisches Essen.

RW Haben Sie mit GameStop Geld verdient oder verloren?

MM Ich habe eine Menge Geld bei GameStop verdient. Ich bin jetzt superreich.

RW Haha gleich.... Ok, letzte Frage: KD oder Annie's Mac and Cheese?

MM Ich bin in einem Haushalt aufgewachsen, in dem KD streng verboten war, aber ich hatte eine ältere Schwester, die es liebte und gelegentlich als Belohnung bekam. Abgesehen davon bin ich sehr anspruchsvoll, also nehme ich nur Annie's Organic. Vielleicht weißer Cheddar und etwas Chorizo?

RW Danke Miranda.